Jochen Horst

Jochen Horst spielt Balko

 

Jochen Horst wurde am 7. September 1961 in Osnabrück geboren. Im Jahre 1986 erhielt er den O.E. Hasse-Preis als "bester Newcomer des Jahres" für die Rolle des Saschas in der Serie "Das Erbe der Guldenburgs". 1996 kam der Adolf-Grimme-Preis für die Rolle in "Balko" als "bester Schauspieler" dazu.

 

1986 absolvierte Jochen Horst die staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz mit Auszeichnung (summa cum laude) in dem Studienbereich Schauspiel und wechselte anschliessend nach London, um an dem Lee-Strasberg-Institut unter Anna Strasberg zwei weitere Jahre sein Studium des "Method Acting" zu vertiefen.

 

Quelle