Weitere Darsteller

Sabine Vitua spielt Katharina Jäger

 

Von 1998 bis 2000 spielte Sabine die Chefin von Balko und Krapp. In der Folge "Werben und sterben" kommt die Kriminaloberrätin auf tragische Weise ums Leben: Ihr Auto wurde manipuliert und verlor bei 80 km/h das linke Hinterrad. Der Anschlag galt Balko, dass bei dem Unfall jemand ums Leben kommen würde, war von dem Attentäter nicht vorgesehen.

 

Sabine Vitua wurde am 30. Mai 1961 in Ludwigshafen geboren.

 

Quelle

Dieter Pfaff spielt Vollmer

 

Kriminaloberrat Vollmer war von 1995-1997 Balkos (damals noch von Jochen Horst gespielt) und Krapps Chef. Vollmer hatte ständig seinen Mops "Montag" dabei.

 

Dieter Pfaff kam am 2. Oktober 1947 in Dortmund zur Welt und ist neben der Schauspielerei als Regisseur tätig.

 

Quelle

Matthias Kniesbeck spielt Wittek

 

Der trottelige Polizeibeamte Wittek heiratete in der Folge "Baumarkt des Grauens" die Tochter des Polizeipräsidenten und wurde danach zum Chef von Balko und Krapp befördert. Ursprünglich hatte Krapp mit dieser Stellung gerechnet, wurde dann aber vom Polizeipräsidenten persönlich vor den Kopf gestossen und Krapp nahm es Wittek übel, da er in seinen Augen selbst zu blöd zum Streifefahren ist... Aber Wittek hält sich stetts aus Balko und Krapps Angelegenheiten heraus und lässt ihnen freie Hand bei Ermittlungen.

 

Wittek wird von manchen Kollgen auch mit "Quittek" angesprochen, jedoch ist sein Vorname, wie der von Vollmer, weitgehend unbekannt. Sein Lieblingssatz, den er in beinah jeder Folge verwendet ist: "Wie ist die Stimmung?". Als Antwort erhält er ebenfalls so häufig: "Stimmung ist gut.".

 

Der Schauspieler Matthias Kniesbeck kam im Jahre 1953 im Saarland zur Welt.

 

Quelle